Zum Inhalt

Olympia Blog Beiträge

Tag 10 – Capoeira

Heute haben wir Capoeira kennengelernt. Es ist eine Kampfsportart aus Afrika und wird seid längerer Zeit auch in Brasilien praktiziert. Der tanzartige, kämpferische Stil entwickelte sich im Laufe der Zeit immer weiter. Im Video kann man eine Darbietung von zwei jungen Männern sehen, die in Rio leben und Capoeria weiter geben. Wir hatten alle sehr viel Spaß. Nach einem Vortrag zum Thema Doping geht es dann nun auch ins Bett. Morgen werden wir die Christus Statue besichtigen. Darauf bin ich…

Weiterlesen Tag 10 – Capoeira

Tag 9 – Beachvolleyball & Morro da Urca 

Morra da Urca. Den Vorberg des Zuckerhutes haben wir gestern bestiegen. Dabei war auch das Jugendlager aus Rheinland-Pfalz. Wir sind mitten durch die Natur auf Wanderwegen bis nach ganz oben gelaufen. Die Aussicht war grandios! Von dem Gipfel aus konnte man sehr weit schauen und hatte fast ganz Rio im Blick! Dort habe ich dann auch richtig schöne Fotos machen können. Unter anderem mit einer weiteren Taekwondo-Sportlerin aus Rheinland-Pfalz, die ich dort überraschender Weise getroffen habe. Nach der Wanderung sind…

Weiterlesen Tag 9 – Beachvolleyball & Morro da Urca 

Tag 8 – Badminton

Nach einer langen, feierlichen Nacht im Deutschen Haus ging es heute früh um 6 Uhr los. Im Badminton Stadion begannen dann die ersten Spiele der Deutschen Olympioniken. Auch wenn nicht alles so lief, wie wir es gehofft hatten, haben wir unsere Athleten gut unterstüzten und anfeuern können. Jetzt sind wir wieder in der Unterkunft und schauen auf der Leinwand noch ein paar Wettkämpfe über den Livestream. Morgen geht es dann mit einer Wanderung weiter…

Weiterlesen Tag 8 – Badminton

Tag 7 – Projektbesuch soziale Integration 

Heute sind wir in die Favela gefahren, aus der die brasilianischen Schüler kommen, die uns zuvor besucht haben. Wir sind bei ihrer Schule gestartet und haben sind mitten durch die Favela zu einem Fußballplatz gegangen. Leider konnten wir unterwegs keine Fotos machen, da dies unsere Sicherheit gefährdet hätte. Die Bewohner der Favela haben einen sehr interessanten Eindruck auf mich gemacht. Denn trotz der schlechten Bedingungen sind sie sehr freundlich und glücklich. Man konnte Ihnen die Begeisterung richtig ansehen, als wir…

Weiterlesen Tag 7 – Projektbesuch soziale Integration 

Tag 6 – Fechten 

Heute vormittag haben wir eine kleine Sporteinheit gemacht und Volleyball gespielt. Nach dem Mittagessen geht es dann für mich und meine Gruppe zum Fechten. Danach haben wir wahrscheinlich noch ein wenig Zeit um im Olympiapark herum zu laufen. Hoffentlich kann ich dann auch nochmal in den Megastore. Denn da wollte ich mir noch ein paar Dinge als Erinnerung holen:) Als wir am Stadion ankamen, hatten wir noch eine gute Stunde Zeit. Die habe ich genutzt und mich im Megastore nach…

Weiterlesen Tag 6 – Fechten